Digitaler Zukunftskongress Region Braunschweig

Die SGK Niedersachsen lädt dich ein zum virtuellen

SGK-Zukunftskongress Region Braunschweig | Arbeit – Wirtschaft – Mobilität.

Am 14. November 2020 zwischen 9.30 Uhr und 13.30 Uhr öffnen sich die virtuellen Räume zum interaktiven Austausch zwischen erfahrenen Kommunalen und denen, die in die Kommunalpolitik einsteigen möchten.

Wir erwarten spannende Informationen und Anregungen: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wird mit Christoph Bornschein, einem der führenden Köpfe der Digitalwirtschaft, Gründer und Geschäftsführer der renommierten Agentur TLGG, über die digitale Transformation sprechen. In den Workshops laden kompetente Referent*innen dich zum Zuhören und zum Mitmachen ein.

Die Themenpalette der Workshops ist breit angelegt:

–          Die digitale Kommune

–          Kommunale Industrie und Wirtschaftsförderung

–          Mobilität in der Kommune

Auf diesen Grundpfeilern wird das Programm aufgebaut sein.

Ein bis zwei Tage vor dem Zukunftskongress wirst du auf dem Postweg deinen persönlichen Kongressumschlag erhalten mit allerlei Nützlichem. Bitte hinterlege dafür Deine postalische Anschrift bei der Registrierung.

Ergänzend dazu wird dir dann auch eine virtuelle Tagungsmappe mit dem finalen Programm und dem konkreten Zeitablauf zugehen. Außerdem findest du dort technische Hinweise zum Ablauf sowie alle Einwahllinks zur Veranstaltung.

Und sollte eine technische Hürde die Teilnahme am Kongress gefährden, so werden dir kurz vor und während des Kongresses kompetente Ansprechpartner*innen zur Verfügung stehen. Auch dazu dann die Einzelheiten in der virtuellen Tagungsmappe.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme und dein Engagement.

Mit solidarischen Grüßen

Hannelore Hunter-Roßmann

Stellv. Landesgeschäftsführerin, SGK Niedersachsen e. V.
Odeonstraße 15-16, 30159 Hannover

Zur Registrierung