SGK Niedersachsen nimmt kommunalpolitische Bildungsarbeit auf – um Fortbildungswünsche wird gebeten!

Die von der Landesregierung angekündigte Förderung kommunalpolitischer Vereinigungen zur Durchführung kommunalpolitischer Bildungsarbeit steht vor der Realisierung.

Die SGK Niedersachsen als einer der Zuwendungsempfänger hat nunmehr ihr Vorstandsmitglied Hannelore Hunter-Roßmann mit der Wahrnehmung der Aufgabe beauftragt.

Wir bitten unsere Mitglieder nunmehr erneut, ihren Weiterbildungsbedarf – vor allem vor  Ort! – mitzuteilen, um zielgenaue Angebote gestalten zu können.

Hannelore wird direkten persönlichen Kontakt mit euch aufnehmen. Durch unsere große Vernetzung wird es kaum ein Thema geben, was nicht mittels kompetenter Referenten behandelt werden kann.

 Eure Weiterbildungsbedarfe/-wünsche richtet bitte an

hannelore.hunter-rossmann@nullsgk-niedersachsen.de